News-Archiv

News-Archiv

Ausbildung klarmachen

Schlagzeilen zur Überalterung der Gesellschaft (demografischer Wandel) und zum Fachkräftemangel begleiten uns nun schon eine ganze Weile. Sicher, der Fachkräftemangel existiert nicht bundesweit und es sind auch nicht alle Berufe davon betroffen. 

Chance zum Neustart nutzen

Falsche Studienerwartungen, Leistungsdefizite, Überforderung, Zweifel an der Studieneignung, sich verringernde Studienmotivation, Wünsche nach beruflicher Neuorientierung: Der Studienzweifel und der Studienabbruch haben viele Gesichter.

Zurück in den Job – so geht‘s!

Die Arbeitsagentur bietet Frauen und Männern, die aufgrund einer Betreuungssituation aus dem Berufsleben ausgeschieden sind, Unterstützung an, um wieder in der Erwerbstätigkeit Fuß zu fassen.

 

Kein Wintereinbruch am Arbeitsmarkt im Februar

Ende Februar waren im Agenturbezirk Meschede-Soest 17.427 Personen ohne Beschäftigung, 109 Personen oder 0,6 Prozent mehr als im Vormonat. Das Ende von Berufsausbildungen sorgte für einen Anstieg bei den jüngeren Arbeitslosen.

 

Nach Jury-Besuch: "Jetzt heißt es Daumen drücken"

Arnsberg/Südwestfalen, 22. Januar 2017. Die Entscheidung um die Ausrichtung einer REGIONALE 2022 bzw. 2025 geht in die "heiße Phase". Voraussichtlich im April wird die Landesregierung entscheiden, welche beiden von insgesamt sieben Bewerberregionen jeweils eine REGIONALE ausrichten dürfen.