Regionale Standortdaten

Luftaufnahme von Schmallenberg und Gleidorf

Regionale Standortdaten der Stadt Schmallenberg

Flächenangaben
Flächenanteil
Flächenanteil als Grafik

 

 

Fläche: 303,01 km²

 

 

Bevölkerung (Einwohner am 31.12.2016)
interaktive Bevölkerungspyramide
interaktive Bevölkerungspyramide

Stadt Schmallenberg insgesamt: 25.508
davon Kernstadt Schmallenberg 6.230
und Ortsteil Bad Fredeburg 3.936
Einwohnerdichte: 83 EW/km²

Die nachfolgenden PDF-Dateien enthalten eine Übersicht der Einwohnerzahlen der einzelnen Ortsteile und weitere Statistiken.

Einwohnerstatistik zum 31.12.2016
Einwohnerstatistik zum 31.12.2015
Einwohnerstatistik zum 31.12.2014
Einwohnerstatistik zum 31.12.2013
Einwohnerstatistik zum 31.12.2012
Einwohnerstatistik zum 31.12.2011
Einwohnerstatistik zum 31.12.2010
Einwohnerstatistik zum 31.12.2009

Wirtschaft/ Arbeitsmarkt Daten
Branchenstruktur
Branchenstruktur als Grafik

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort am 30.06.2016 laut IT.NRW: 9.449

Arbeitslosenquote* (10/2017): 2,9 %

*Arbeitslose bezogen auf zivile Erwerbspersonen plus Selbständige und Familienangehörige

 

Gewerbesteuersatz (2015)

Hebesatz Grundsteuer A: 213 v.H.

Hebesatz Grundsteuer B: 421 v.H.

Gewerbesteuerhebesatz: 414 v.H.

aktueller gewerblicher Mietpreisspiegel

Ladenlokal "sehr gute Lage":
7,70 €/m² (Standardabweichung: 1,9)

Ladenlokal "gute Lage":
7,70 €/m² (Standardabweichung: 1,9)

Ladenlokal "einfache Lage":
5,70 €/m² (Standardabweichung: 1,3)

Bürofläche:
6,00 €/m² (Standardabweichung: 1,9)

Lager- und Produktionshalle:
2,90 €/m² (Standardabweichung: 1,4)

Gewerblicher Mietpreisspiegel als PDF

Umsatz- und Kaufkraftkennziffern

Aktuelle Umsatz- und Kaufkraftkennziffern erhalten Sie bei der IHK Arnsberg

Kaufkraftkennziffern als PDF

Einzelhandelsdaten

Passantenfrequenzen: belebtester Standort: Ladenzeile/Burgess-Hill-Platz 900 Passanten/Std.
Filialisierungsgrad in %: 28
Handelszentralität: 106,4

Tourismus
  • Jahresübernachtungen laut LDS: 768.000 Übernachtungen pro Jahr bei 189.000 Ankünften (Inklusive Betriebe mit weniger als 10 Betten ca. 850.000 Übernachtungen pro Jahr)
  • Schmallenberg zählt zu den Top 10 in NRW
  • Bettenzahl: ca. 5.800 Betten
  • Betriebe: ca. 330
  • Brutto-Wertschöpfung Übernachtungsgäste:  850.000 Übernachtungen: 100 Euro Ausgabe pro Tag = 85.000.000 Euro
  • Brutto-Wertschöpfung Tagesgäste: ca. 1. Million Tagesgäste x ca. 30 Euro = 30.000.000 Euro
Verkehr

Schmallenberg hat

  • 248 km Gemeindestraßen
  • 34 km Bundesstraßen
  • 62 km Landstraßen
  • 73 km Kreisstraßen

Pendlerstatistik Hochsauerlandkreis 2017 als PDF

Geographische Lage

Höchster Punkt: 831 m (Stadtgrenze Nähe Kahler Asten)

Niederigster Punkt: 329 m (Grimminghausen)

Region Südwestfalen
Partnerstädte
Kommunalprofil der Stadt Schmallenberg