Pressespiegel

Pressespiegel

Bewusstsein für die Heimat stärken

Abiturienten erhalten Geschenkbox zur Bindung an das Sauerland

In Corona-Zeiten läuft für die Abiturientinnen und Abiturienten des Städtischen Gymnasiums Schmallenberg einiges anders als in den Jahren zuvor. Doch auf eine Tradition durfte nicht verzichtet werden: die Verteilung der Heimvorteil2Go-Boxen.

Für die Heimat begeistern

Heimvorteil2Go-Boxen für die Abiturienten aus Schmallenberg

In Corona-Zeiten läuft für die Abiturientinnen und Abiturienten des Städtischen Gymnasiums Schmallenberg einiges anders als in den Jahren zuvor. Auch die Abiturnotenvergabe fand dieses Jahr nicht in der Aula, sondern mit großem Abstand auf dem Schulhof statt.

Gastronomen erweitern App um praktische Funktion

Lockerungen: "Schmallenberger Food Service" bietet jetzt auch kontaktloses Bestellen und Bezahlen im Restaurant an

Die Lockerungen in der Gastronomie-Branche sorgen auch in Schmallenberg und Umgebung für ein Aufatmen. Immer wieder schlaflose Nächte, ein Lockdown "von 100 auf 0", so Kay Schulte von Getränke Schulte - damit sei jetzt Schluss, zumindest teilweise.

Ausbildungsmesse abgesagt

Coronavirus sorgt für weitere Veranstaltungsabsage in Schmallenberg: Gesundheit der Besucher und Betriebe für Veranstalter im Fokus. Einen Ausweichtermin gibt es nicht

Die Ausbildungs- und Jobmesse, die am kommenden Freitag und Samstag in der Stadthalle Schmallenberg stattfinden sollte, ist abgesagt. Das teilten die Stadt Schmallenberg und SUZ am Dienstagmorgen nach einem Krisengespräch mit den Beteiligten mit.

"Ländlichen Raum nicht vernachlässigen"

SUZ-Vorsitzender fordert bei "Auf ein Bier" neue Gewerbeflächen und Investitionen in Gesundheitsversorgung

Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) sowie der Freizeitwelt Sauerland kamen über 200 Bürgerinnen und Bürger Schmallenbergs "Auf ein Bier" zusammen. Der SUZ-Vorsitzende, Heinz-Josef Harnacke, gab einen Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands und Schmallenbergs.

"Auf ein Bier" gut besucht

Die Wirtschaftsförderung "Schmallenberg Unternehmen Zukunft" (SUZ) hatte am Freitag wieder zum Neujahrsempfang "Auf ein Bier" in die Kletterhalle in Schmallenberg eingeladen. Dieser Einladung waren Bürger, Vereine und Unternehmer aus dem gesamten Schmallenberger Stadtgebiet gefolgt.

Auf ein Bier

Wirtschaftsförderung Schmallenberg lädt Bürger ein

Gemeinsam mit der Freizeitwelt Sauerland lädt die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) alle Bürger aus dem Stadtgebiet Schmallenberg für Freitag, 17. Januar 2020, ab 19 Uhr zum Neujahrsempfang "Auf ein Bier!" 2020 in die Freizeitwelt Sauerland, Auf dem Loh 12, ein.

SUZ übergibt Preis

Die Gewinnerin des Gewinnspiels zum "Ausbildungsatlas Schmallenberg 2019/2020" steht fest: Josephine Ansorge aus Bracht darf sich über ein Samsung Galaxy Tab A, gestiftet von der Firma Möbel Knappstein, freuen. Zusammen mit Andreas Knappstein übergab die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) den Preis an die Zehntklässlerin der Christine-Koch-Schule.