Hotline des Netzwerkes ‚Spurwechsel‘

von Janne Hernandez Aragon

Falsche Studienerwartungen, Leistungsdefizite, Überforderung, Zweifel an der Studieneignung, sich verringernde Studienmotivation, Wünsche nach beruflicher Neuorientierung. Studienzweifel und Studienabbruch haben viele Gesichter. Für einige Studienzweifler haben die der Pandemie geschuldeten Veränderungen in der Studienorganisation weitere Aspekte hinzugefügt. 

Der Studienausstieg kann eine Chance sein, die eigene Karriere auf einem anderen Weg zu starten. Mit der Initiative „SPURWECHSEL – KARRIERE ANDERS DENKEN“ unterstützen die Agentur für Arbeit Meschede-Soest, die Handwerkskammer Südwestfalen und die Industrie- und Handelskammer Hellweg – Sauerland Studienaussteigern dabei, passende Alternativen zum Studium zu finden.

Der Spurwechsel kann je nach individueller Ausgangssituation in einer Ausbildungs-aufnahme, Arbeitsaufnahme oder in einem Studienfach- oder Hochschulwechsel liegen. Besonderer Schwerpunkt des Netzwerkes ist die Entwicklung von Anschlussperspektiven in der Region.

Seit März 2015 haben sich über 450 Studienabbrecher/innen an die Initiative gewendet. „Fast 60 % konnten in eine betriebliche Ausbildung vermittelt werden, davon fast alle im Hochsauerland“, so Ulli Haselhoff, Lisa Plum und Verena Kurth vom Netzwerk Spurwechsel.   

Am Dienstag, 14. März, können Studienzweifler von 12:00 – 18:00 Uhr einen ersten Kontakt zu den Ansprechpartnern der Initiative aufbauen und vertiefende Beratungsgespräche vereinbaren.

Ulli Haselhoff (Berufs- und Studienberater, Agentur für Arbeit Meschede; Tel.: 0291 / 204-326);

Lisa Plum (Azubi-Finderin), Industrie- und Handelskammer Hellweg - Sauerland, Arnsberg, Tel.: 02931 / 878-106). 

Verena Kurth (Leiterin Team Fachkräftesicherung), Handwerkskammer Südwestfalen, Arnsberg, Tel.: 02931 / 877-164). 

Zurück

An error occurred

An error occurred

What's the matter?

An error occurred while executing this script. Something does not work properly.

How can I fix the issue?

Open the current log file in the var/logs directory and find the associated error message (usually the last one).

Tell me more, please

The script execution stopped, because something does not work properly. The actual error message is hidden by this notice for security reasons and can be found in the current log file (see above). If you do not understand the error message or do not know how to fix the problem, visit the Contao support page.