Pressespiegel

Pressespiegel

Schmallenberg blickt zuversichtlich in die Zukunft

Wirtschaftsförderung lädt "Auf ein Bier" in die Kletterhalle. Zeit für Rück- und Ausblick

Auch in diesem Jahr hat die Wirtschaftsförderung "Schmallenberg Unternehmen Zukunft" (SUZ) wieder zum Naujahrsempfang "Auf ein Bier" eingeladen. Viele Schmallenberger kamen dafür in die Kletterhalle. Unter der Leitung des Vorsitzenden Heinz-Josef Harnacke traf sich dort die Schmallenberger Wirtschaftswelt und blickte auf das vergangene Jahr zurück.

Neujahrsempfang der Wirtschaftsförderung

Zum Neujahrsempfang "Auf ein Bier" lädt die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft alle Bürger für Freitag, 11. Januar, ab 19 Uhr zu "Auf ein Bier" in die Kletterhalle Sauerland ein. Dort möchten die Organisatoren gemeinsam mit den Gästen das neue Jahr gebührend begrüßen.

Ein Hoch auf Schmallenberg

Neujahrsempfang "Auf ein Bier!" findet zum zehnten Mal statt

Gemeinsam mit der Freizeitwelt Sauerland lädt die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) die gesamte Bevölkerung aus dem Stadtgebiet Schmallenberg für Freitag, 11. Januar, zum Neujahrsempfang "Auf ein Bier!" ein. Die Veranstaltung wird ab 19 Uhr in der Kletterhalle Sauerland stattfinden.

Empfang unter dem Motto "Auf ein Bier"

Freizeitwelt Sauerland und Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft laden ein

Gemeinsam mit der Freizeitwelt Sauerland lädt die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) die gesamte Bevölkerung aus dem Stadtgebiet Schmallenberg für Freitag, 11. Januar, ab 19 Uhr zum Neujahrsempfang "Auf ein Bier!" 2019 in die Kletterhalle Sauerland, Auf dem Loh 12, ein.

Gekonnt flambiert und serviert

Schüler der Christine-Koch-Hauptschule erhalten Einblick in Aufgaben des Gastgewerbes. Projekt "Gastro macht Schule" soll Veranstaltungsreihe werden

Ein Ananas-Schiffchen am Glasrand dekorieren, eine perfekt gefaltete Servierte auf dem Tisch drapieren, ein Dessert flammbieren - Beispiele für ganz praktische Handreichungen, die die Schülerinnen und Schüler der Christine-Koch-Hauptschule im Rahmen der Veranstaltung "Gastro macht Schule" jetzt ausprobieren konnten.

Auf Studi-Tour in Schmallenberg

Bereits zum vierten Mal fand die Studi-Tour der FH Südwestfalen in Zusammenarbeit mit Heimvorteil HSK und der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) statt.

Handwerk hat goldenen Boden

Gemeinsam mit der Wirtschafstförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. ist es dem Rotary Club Schmallenberg-Winterberg-Lennetal gelungen Betriebe und Schulen in der Stadt für die Initiative "Handwerk macht Schule" zu gewinnen und das Projekt erfolgreich umzusetzen.

10 Gebote für Unternehmer

Die Fragen zu einer werteorientierten Unternehmensführung beschäftigten die rund einhundert Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte der Unternehmen beim 9. Schmallenberger Wirtschaftsgespräch am 13. November im Landhotel Gasthof Schütte in Oberkirchen.

Studierende erkunden Schmallenberg

Aktion bringt Wirtschaftsstandort und Nachwuchs zusammen

Rund 50 Studierende aus Meschede haben jetzt für einen ganzen Tag Schmallenberg und Schmallenberger Unternehmen in den Gruppen "International Management", "Tourismus" oder "Marketing/Personal" entdeckt - bei der Studi-Tour der Fachhochschule Südwestfalen.