Pressespiegel-Details

Unternehmer diskutieren den Datenschutz

Westfalenpost

Wirtschaftsförderung lädt zum Forum ein

Die Neuerungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sind in aller Munde. Jedes Unternehmen, das mit personenbezogenen Daten arbeitet, ist betroffen. Unter personenbezogenen Daten fallen Mitarbeiter-, Bewerber-, Kunden-, Lieferanten-, aber auch Interessentendaten. Grund genug für die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ), zusammen mit ihrem Mitglied, dem Systemhaus Sauerland, zum 14. SUZ-Unternehmerforum mit dem Thema "Informationssicherheit und EU-Datenschutzgrundverordnung" einzuladen.

Zurück