Öffentlichkeitsarbeit

  • SUZ
  • Öffentlichkeitsarbeit

Pressespiegel

Den digitalen Wandel angehen

95 Unternehmerinnen und Unternehmer beim Schmallenberger Wirtschaftsgespräch. Thema ist die digitale Zukunft der Betriebe. Freude über große Resonanz

Die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) widmete sich beim mittlerweile zehnten Schmallenberger Wirtschaftsgespräch dem Thema "Wie kann ich mich als Unternehmer digital für die Zukunft aufstellen? - Disruption - Die schöpferische Zerstörung?".

Mehr als 300 Ehemalige

Mehr als 300 ehemalige Abiturienten des Gymnasiums Schmallenberg kamen zu dem Treffen im Habbels

Eine positive Bilanz können die Veranstalter des ersten offenen Ehemaligentreffens des Gymnasiums Schmallenberg ziehen. Verteilt über den Abend wurden mehr als 300 Gäste begrüßt - angefangen vom Abiturjahrgang 1966 bis zu einer großen Truppe des Abiturjahrgangs 2019 waren viele Jahrgänge vertreten.

Ein Wiedersehen nach vielen Jahren

Ehemalige des Gymnasiums Schmallenberg lassen alte Erinnerungen aufleben. Wiederholung geplant

Einen Abend lang alte Erinnerungen aufleben lassen: In der vergangenen Woche fand das erste Ehemaligentreffen des Städtischen Gymnasiums Schmallenberg statt. Eine positive Resonanz können die Veranstalter des ersten offenen Ehemaligentreffens ziehen: Verteilt über den Abend konnten über 300 Gäste im Habbels begrüßt werden", heißt es dazu.

News-Archiv

Anstieg der Arbeitslosigkeit zum Jahresende

Die Entwicklung auf dem regionalen Arbeitsmarkt: Im Bezirk der Agentur für Arbeit Meschede-Soest steigt die Arbeitslosigkeit im Berichtsmonat um 290 Personen oder 2,1 Prozent. Aktuell sind 14.344 Männer und Frauen als arbeitslos registriert.

Schmallenberg trifft sich „Auf ein Bier!“

Gemeinsam mit der Freizeitwelt Sauerland lädt SUZ alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtgebiet Schmallenberg am Freitag, 17.01.2020, ab 19 Uhr, zum Neujahrsempfang „Auf ein Bier!“ 2020 in die Freizeitwelt Sauerland.

SUZ übergibt Samsung Galaxy Tab A an Gewinnerin

Die Gewinnerin des Gewinnspiels zum „Ausbildungsatlas Schmallenberg 2019/2020“ steht fest: Josephine Ansorge aus Bracht darf sich über ein Samsung Galaxy Tab A, gestiftet von der Firma Möbel Knappstein GmbH & Co. KG, freuen.

Newsletter