Öffentlichkeitsarbeit

  • SUZ
  • Öffentlichkeitsarbeit

Pressespiegel

Innovativer Vorreiter der Branche

Wirtschaftsförderer von zwölf Städten und Gemeinden besuchen Audiotec Fischer. Sie erfahren: Die perfekte Musikwiedergabe hat ihren Ursprung in Schmallenberg

Die Wirtschaftsförderer der zwölf Städte und Gemeinden trafen sich in Schmallenberg bei Audiotec Fischer. Auf der Agenda standen nicht nur die aktuellsten Themen aus der Wirtschaftsförderung, sondern auch eine Firmenbesichtigung inklusive Firmenführung durch den international tätigen Familienbetrieb.

Neuer Ausbildungsatlas erschienen

Schmallenberg Unternehmen Zukunft will jungen Menschen Orientierung in der Karriereplanung bieten

175 Unternehmen und 95 unterschiedliche Ausbildungsberufe - das vereint die fünfte Auflage des Ausbildungsatlas Schmallenberg. Das Team der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) freut sich über das neue Produkt: "Der Ausbildungsatlas beinhaltet als einziges Medium in unserer Region ein Verzeichnis der aktuellen Ausbildungsbetriebe in Schmallenberg" so die Herausgeber.

Infoabend: "Karriere vor Ort" starten

Betriebe und Branchen informieren Schüler

Am Städtischen Gymnasium Schmallenberg fand zum ersten Mal seit Jahren wieder ein Berufsinformations-Abend statt. Das Motto des Abends lautete "Karriere vor Ort".

News-Archiv

Volksbank Bigge-Lenne für erfolgreiche Nachwuchsarbeit ausgezeichnet

Die Volksbank Bigge-Lenne hat in den letzten Tagen doppelten Grund zum Feiern gehabt: Der ehemaliger Auszubildender Paul Gnacke-Hötzel wurde als Jahrgangsbester ausgezeichnet. Zum anderen gab es anschließend auch viel Lob und gleichfalls eine Auszeichnung für die Bank – und zwar für vorbildliche Betreuung und Begleitung ihrer anvertrauten Auszubildenden im Prüfungsjahrgang 2018/2019.

Wirtschaftsförderer des Kreises zu Gast bei Audiotec Fischer GmbH

Die Wirtschaftsförderer der zwölf Städte und Gemeinden des Hochsauerlandkreises trafen sich in Schmallenberg bei Audiotec Fischer. Auf der Agenda standen nicht nur die aktuellsten Themen aus der Wirtschaftsförderung, sondern auch eine Firmenbesichtigung inklusive Firmenführung durch den international tätigen Familienbetrieb.

Newsletter