Öffentlichkeitsarbeit

  • SUZ
  • Öffentlichkeitsarbeit

Pressespiegel

Besuch aus Berlin

Carl-Julius Cronenberg zu Gast bei SUZ in Schmallenberg

Hoher Besuch aus Berlin bei der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ): Carl-Julius Cronenberg, FDP, Mitglied des deutschen Bundestages, hat das SUZ-Team besucht und sich über die Arbeit für den Wirtschaftsstandort Schmallenberg erkundigt.

Medizinische Versorgung im Blickpunkt

Carl-Julius Kronenberg zu Gast bei SUZ

Hohen Besuch aus Berlin bekam kürzlich die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ): Carl-Julius Cronenberg, FDP, Mitglied des deutschen Bundestages, hat das SUZ-Team in Schmallenberg besucht und sich über die Arbeit für den Wirtschaftsstandort Schmallenberg erkundigt.

Unternehmer testen ihre Fitness

Bei dem 16. Unternehmerforum der Wirtschaftsförderung SUZ dreht sich alles um die Gesundheitsförderung in den heimischen Betrieben

Im Jahr 1920 haben die Menschen Wegstrecken von rund 20 Kilometern am Tag zurückgelegt. Heute geht man davon aus, dass Menschen am Tag im Schnitt nur 400 bis 1600 Meter laufen. Daraus resultieren Muskelabschwächungen und -verkürzungen, die wiederum dazu führen, dass viele Zivilisationskrankheiten emporkommen.

News-Archiv

Fair Job Trophy und „FAIRdinand“ machen in Schmallenberg halt

Die Fair Job Trophy, in deren Rahmen momentan Markenbotschafterin Maria Mittendorfer mitsamt Landrover FAIRdinand quer durch Deutschland tourt und dabei Ausbildungsmessen, Schulen und Partnerhotels besucht, kommt nach Schmallenberg. Die Initiative ist am Mittwoch, den 19. Juni 2019, von 10 bis 15 Uhr am Städtischen Gymnasium Schmallenberg und an der Christine-Koch-Schule anzutreffen und am Freitag, 21. Juni 2019, ab 11 Uhr am Schützenplatz.

Praktische Bewerbungstipps für Berufsrückkehrende

Frauen sind heute so gut qualifiziert wie nie zuvor. Frauen und auch Männer, die ihre Berufstätigkeit vorübergehend unterbrochen haben, um Kinder zu betreuen oder Angehörige zu pflegen, machen die Erfahrung, dass der Wiedereinstieg gut vorbereitet sein sollte.

Newsletter