Jobbörse Detail

Regionale Jobbörse

Firma

Stadt Schmallenberg
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
www.schmallenberg.de

Fachkraft für Arbeitsvermittlung/Fallmanagement (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Schmallenberg ist im Jobcenter zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Fachkraft für Arbeitsvermittlung/Fallmanagement (m/w/d) zu besetzen.

Schmallenberg ist mit seinen rd. 26.000 Einwohner:innen in 83 Ortschaften eine der beliebtesten Ferienregionen NRW‘s. Gesunde Luft, endlose Wälder, Freizeitangebote für die ganzjährige Erholung und ein gut entwickelter Dienstleistungssektor. Hier kann man arbeiten wo andere Urlaub machen!

Als Arbeitgeber mit ca. 315 Mitarbeitenden bieten wir krisenfeste Arbeitsplätze in verschiedensten

Tätigkeitsbereichen. Als Teil der Stadt Schmallenberg gehen Sie einer sinnstiftenden Tätigkeit im Dienst der Allgemeinheit nach. Mitarbeitende können in unserem engagierten Team Ihr persönliches Potential entfalten und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten nutzen. Profitieren Sie außerdem von Angeboten im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, einer betrieblichen Zusatzversorgung durch den Arbeitgeber sowie Mitarbeiterevents in einer aktiven Betriebsgemeinschaft.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen…

  • Beratung von erwerbsfähigen Hilfesuchenden
  • Entscheidung über aktivierende Hilfen nach dem SGB II
  • Arbeitsvermittlung
  • Vermittlung von Beratungs- und Hilfsangeboten
  • Prüfung verschiedener Eingliederungshilfen

Die endgültige Aufgabenverteilung erfolgt im Rahmendes Geschäftsverteilungsplanes. Die weitere Übertragung von Aufgaben sowie Änderung der Aufgabenverteilung bleiben vorbehalten.

Das bringen Sie mit...

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener Verwaltungsdienst) oder als Tarifbeschäftigter den Abschluss des Verwaltungslehrganges II
  • Alternativ: Befähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (ehemals mittlerer Verwaltungsdienst) oder eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r/Abschluss des Verwaltungslehrganges I oder eine Ausbildung als Fachkraft für Arbeitsvermittlung und die Bereitschaft zur Qualifizierung durch den Besuch eines Aufstiegslehrganges oder Verwaltungslehrganges II beim Studieninstitut Soest oder
  • ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur aufgabenbezogenen Fort- und Weiterbildung
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • persönliches Engagement, Teamfähigkeit und wertschätzender Umgang mit Menschen

Wir bieten...

  • Einen krisenfesten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • gleitende Arbeitszeit
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 30 Urlaubstage sowie Abgeltung von Überstunden durch Freizeitausgleich
  • Leistungsentgelt nach bzw. analog § 18 TVöD-V
  • Jahressonderzahlung gem. § 20 TVöD-V bei Tarifbeschäftigten
  • betriebliche Zusatzversorgung durch die Arbeitgeberin bei Tarifbeschäftigten
  • eine attraktive Besoldung/Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation und BerufserfahrungbisA9g. D. LBesO A NRW bzw. EG 9bTVöD-V

Beachten Sie bitte die zusätzlichen Hinweise zu Bewerbungsunterlagen und Datenschutz auf unserer Internetseite.schmallenberg.de/aktuelles/stellenausschreibungen/

Bewerbungsschluss: 05.06.2022

Ansprechpartner

Stadt Schmallenberg
Herr Guntermann
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
02972/980-225

www.schmallenberg.de

Zur Übersicht