Jobbörse Detail

Regionale Jobbörse

Firma

Stadt Schmallenberg
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
www.schmallenberg.de

Diplomingenieur/Bauingenieur (w/m/d) Fachrichtung Verkehrswesen

Stellenbeschreibung

 Bei der Stadt Schmallenberg ist im Bauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Diplomingenieur bzw. Bachelor/Master (m/w/d)  Bauingenieurwesen - Fachrichtung Verkehrswesen (Tiefbau)  zu besetzen

 Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen…

  • Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung für Neu-, Ausbau- und Sanierungsmaßnahmen an Straßen, Wegen, Plätzen, Brücken und öffentlichen Gewässern
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Durchführung der Mengen- und Kostenermittlungen, Aufmaß und Abrechnung von Maßnahmen
  • Betreuung und Koordination der für die Projektabwicklung evtl. eingesetzten Ingenieurbüros einschl. Kosten- und Terminkontrolle
  • Vergabeverfahren nach VOB und UVgO
  • Erstellung von Beratungsvorlagen für die kommunalen Gremien

Die endgültige Aufgabenverteilung erfolgt im Rahmen des Geschäftsverteilungsplanes. Die weitere Übertragung von Aufgaben sowie Änderung der Aufgabenverteilung bleiben vorbehalten.

 Das bringen Sie mit …

  • ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor, Master) in der o. g. Fachrichtung
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten in der internen wie externen Darstellung städtischer Belange
  • persönliches Engagement, Teamfähigkeit und offener, freundlicher Umgang mit Menschen
  • Durchsetzungsvermögen
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung in Ausschreibung und Bauleitung
  • Kenntnisse im Vergaberecht, Straßenrecht und der HOAI
  • sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen und Erfahrungen mit Fachanwendungen wie CAD, Ausschreibungsprogrammen und Geoinformationssystemen
  • Führerscheinklasse B, der Einsatz des privateigenen Pkw wird vorausgesetzt. Die Kostenerstattung erfolgt nach dem Landesreisekostengesetz NRW

Wir bieten …

  • einen krisenfesten Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • gleitende Arbeitszeit
  • Leistungsentgelt nach bzw. analog § 18 TVöD-V
  • betriebliche Zusatzversorgung bei Tarifbeschäftigten
  • Besoldung/Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation und Berufserfahrung bis A 11 LBesO A NRW bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD-V

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Frauen werden nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Beachten Sie bitte die zusätzlichen Hinweise zu Bewerbungsunterlagen und Datenschutz auf unserer Internetseite. www.schmallenberg.de/rathaus/aktuelles/stellenausschreibungen

Bewerbungsfrist: 14.05.2021

Ansprechpartner

Stadt Schmallenberg
Herr Guntermann
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
02972/980225

www.schmallenberg.de

Zur Übersicht