Pressespiegel

 

15.03.2015 - Sauerlandkurier

Interaktive Karte geplant - Schmallenberg Unternehmen Zukunft stellt Neuerungen vor

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) im Hotel Deimann stellte die Wirtschaftsförderung unter anderem den Projekt- und Aufgabenplan 2015 vor.

mehr...


15.03.2015 - Sauerlandkurier

"FunDAMENta" stellt sich vor - Erste Messe für Unternehmerinnen im HSK

Das Angebot der ersten Gründerinnen- und Unternehmerinnenmesse "FunDAMENta" reicht vom Büroservice über Fotografie und Marketing bis hin zur Metallverarbeitung. Am kommenden Freitag, 20. März, zeigen von 14 bis 19 Uhr im Foyer der Stadthalle Meschede insgesamt 20 Unternehmerinnen ein breites Angebot selbstgemachter und handgefertigter Produkte oder beraten zur barrierefreien Architektur und zu Voraussetzungen und Fördermöglichkeiten einer Existenzgründung. Der Eintritt ist frei.

mehr...


14.03.2015 - Westfalenpost

Bildungswanderer zur Rückkehr bewegen - "Schmallenberg Unternehmen Zukunft" informiert Mitglieder über Projekte und Ziele für 2015

Die Bildungswanderer zur Rückkehr zu bewegen, ist eines der vielen Projekte der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) für das Jahr 2015. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im Hotel Deimann stellte die Wirtschaftsförderung unter anderem den Projekt- und Aufgabenplan vor.

mehr...


04.03.2015 - Westfalenpost

Zu Besuch im Besteckmuseum

Einen interessanten Abend bereiteten Luise Adams und Otto Sasse vom Besteckmuseum Fleckenberg den Neubürgern und Einheimischen beim Neubürgertreffen.

mehr...


01.03.2015 - Sauerlandkurier

Einen interessanten Abend

Einen interessanten Abend bereiteten Luise Adams und Otto Sasse vom Besteckmuseum Fleckenberg den Neubürgern und Einheimischen beim Neubürgertreffen am vergangenen Mittwoch.

mehr...


21.02.2015 - Westfalenpost

Kennenlernen in gemütlicher Atmosphäre - SUZ lädt Zugezogene und Einheimische ein

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Neu in Schmallenberg" der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft (SUZ) findet am Mittwoch, 25. Februar 2015, um 18 Uhr eine Besichtigung des Besteckmuseums Fleckenberg statt.

mehr...


18.02.2015 - Sauerlandkurier

"Neu in Schmallenberg" - SUZ lädt zu Veranstaltung ins Besteckmuseum

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Neu in Schmallenberg" der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) findet am Mittwoch, 25. Februar, um 18 Uhr eine Besichtigung des Besteckmuseums Fleckenberg statt.

mehr...


17.02.2015 - Westfalenpost

Strategien für das Vorankommen im Beruf - Unternehmerinnen diskutieren Führungsfragen

Das Thema "Female Leadership - Führungsverhalten für Frauen" stand im Fokus des Unternehmerinnenstammtischs im Hotel Störmann. Referentin Marietta Gädeke, Trainerin, Coach und Beraterin für Kommunikation und interkulturelle Kompetenz, sprach vor den Schmallenberger Unternehmerinnen über empathische Führungsstrategien.

mehr...


11.02.2015 - Sauerlandkurier

Sich Respekt verschaffen - Female Leadership Thema bei Unternehmerinnenstammtisch

Das Thema "Female Leadership-Führungsverhalten für Frauen" stand im Fokus des letzten Unternehmerinnenstammtischs im Hotel Störmann. Die Referentin des Abends, Marietta Gädeke, Trainerin, Coach und Beraterin für Kommunikation und interkulturelle Kompetenz, sprach vor den Schmallenberger Unternehmerinnen über empathische Führungsstrategien.

mehr...


05.02.2015 - Westfalenpost

Hauptschule ist nicht das Ende, sondern ein guter Anfang - Projekt der Wirtschaftsförderung für Schüler

Fünf Mal besuchte der Schmallenberger Fabian Ax in den vergangenen Monaten ehrenamtlich den Wahlpflichtkurs zur Berufsvorbereitung der neunten Jahrgangsstufe der Christine-Koch-Gemeinschaftshauptschule.

mehr...


Seite 1 von 25
Eine Seite vor

 

 
Kontakt

Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ)
Oststr. 3
D-57392 Schmallenberg
Tel.: +49 (0)2972.9611-52
Fax: +49 (0)2972.9611-54

 » E-Mail
 » Kontaktformular
 » Jetzt Mitglied werden

 
Mitglieder-Login

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihre Email-Adresse ein. Das System generiert Ihnen dann automatisch ein neues Passwort.
Das derzeitige Passwort wird dabei überschrieben.
Sie können Ihr neues Passwort dann jederzeit unter "Meine Daten" ändern.

Benuzer:
E-mail: